Zwerg Seidenhühner Küken
Zwerg Seidenhühner Küken

2019

------------------------------------------------------------------

 

29.04.19  Kindergartenbesuch in der Zuchtanlage

 

Am 29.04.19 fand eine Exkursion des Kindergartens „Villa Kunterbunt“ in die Zuchtanlage statt.

15 Kindergartenkinder und ihre Leiterinnen besuchten unseren Verein und lernten allerhand über die Pflege und Aufzucht von Kleintieren.  Ein herzliches Dankeschön geht an unsere drei Mitglieder, Rolf Rösch, Alfred Schelling und Sebastian Till für ihr großes Engagement bei diesem Projekt.

 

------------------------------------------------------------------

 

16. - 20.04.19  Besuch in Neukirch

Vom 16. - 20.04.19 waren Frank und Chris Rösch zu Besuch bei unserem Partnerverein in Neukirch / Lausitz. Christian und Ingrid Munder hatten wieder interessante Ausflugstips und so waren es vier erlebnisreiche Tage in der Oberlausitz. Vielen Dank nochmals hierfür.

Auch konnten wieder Stallungen von verschiedenen Züchtern besichtigt werden. Nicht nur die tollen weiße Neuseeländer von Christian sondern auch die Westfälische Totleger und Zwerg Italiener von Uwe Lehmann sowie die Anlage von Gerd Jungmichel waren ein Highlight des Besuches. 

 

------------------------------------------------------------------

 

31.03.19  Küken-, Brutei und Stammschau

Bei der Küken-, Brutei und Stammschau des KV Heilbronns in Massenbachhausen gab es für Alfred Schelling gleich doppelten Grund zur Freude. Er stellte mit seinen Zwerg Wyandotten silber-schwarz gesäumt, mit einem  hv 96, den besten Stamm und sicherte sich bei gleicher Wertung auch noch den Titel mit dem besten Bruteisatz.  

Der Verein gratuliert zu diesem tollen Ergebnis und wünscht ihm weiterhin viel Erfolg.

 

-----------------------------------------------------------------

 

29.03.19  Abend des Ehrenamtes in Kirchheim

 

 

An diesem Freitag fand in der Gemeindehalle in Kirchheim der Abend des Ehrenamtes der Gemeinde Kirchheim statt. Auch auch aus den Reihen unseres Vereines wurde ein Züchter für seine Erfolge 2018 geehrt. Chris Rösch erhielt von Bürgermeister Seybold eine Auszeichnung der Gemeinde für seinen Titel als Württembergischer Jugendmeister, welchen er in Schwenningen mit seinen Zwerg Seidenhühnern errungen hat. 

Wir wünschen unserem Jugendzüchter weiterhin viel Erfolg und dass noch weitere Titel und Auszeichnungen folgen.

 

------------------------------------------------------------------

 

18.03.19

 

 

-----------------------------------------------------------------

 

08.03.19 Mitgliederstammtisch

 

Wie schon in der letzten Jahren, fand auch dieses Jahr wieder einer der ersten Stammtische des Jahres bei Walter und Anni Seybold statt. Zahlreiche Mitglieder sowie Freunde des Vereines waren gekommen um ein paar schöne Stunden in "Walters Garage" zu verbringen. Gleichzeitig nutzten wir diesen Anlass um uns bei unserem ehemaligen Vorstand Rolf Rösch für sein großes Engagement welches er in über 40 Jahren für unseren Verein erbracht hat zu bedanken. Hierfür nochmals ein herzliches Dankeschön. Ebenfalls bedanken wir uns bei der Familie Seybold für die uns entgegengebrachte Gastfreundlichkeit.

------------------------------------------------------------------

 

22.02.19   Jahreshauptversammlung

 

Die diesjährige Jahreshauptversammlung findet am 22.02.19 um 19.00 Uhr im Vereinszimmer der Wiesentalhalle statt.

Folgende Tagesordung steht an.

 

1. Begrüßung

2. Totenehrung

3. Berichte der Funktionäre

4. Entlastungen

5. Wahlen

6. Anträge

7. Termine

8. Neues aus der Zuchtanlage

9. Verschiedenes

 

Kurzprotokoll:

Nach der Begrüßung durch unseren Vorstand Rolf Rösch, gedachte man dem im Dezember verstorbenen Ehrenmitglied Eberhard Rosenberger. Nachdem alle Funktionäre, in ihren Berichten, einen Rückblick auf das vergangene Jahr gaben, wurde die gesamte Vorstandschaft einstimmig entlastet. Die Wahlen unter Top 5 waren dieses Jahr ein doch sehr interessanter Tagesordnungspunkt. Da Vorstandsmitglieder aus unterschiedlichen Gründen nicht mehr zur Wahl standen, gab es doch einige Umbesetzungen der Posten. Folgendes Ergebnis kam dabei heraus.

 

1. Vorstand:         Frank Rösch

2. Vorstand:         Sven Horwath

Kassier:                Matthias Müller

Schriftführerin:     Iris Horwath 

Jugendleiter:         kom. Matthias Müller 

Zuchtwarte

Kaninchen:            Norbert Kaudewitz

Geflügel:               Frank Rösch 

Wirtschaftsführer: Reinhard Händel  

 

Nach der Bekanntgabe einiger Termine wurde die Versammlung von Rolf Rösch beendet.

------------------------------------------------------------------

 

13.01.19   Helferessen

 

Unser alljährliches Helferessen fand dieses Jahr im Walheimer Restaurant

"Auf der Burg" statt. Auch hier wurden wir mit einem sehr guten und reichhaltigen Essen verwöhnt.

Der Verein bedankt sich mit dieser kleinen Geste bei den zahlreichen Helfern, welche bei unseren Veranstaltungen tatkräftig mitwirken. Hierfür nochmals herzlichen Dank.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Kleintierzuchtverein Z 397 Hohenstein-Kirchheim