Dt. Zwerg Wyandotten
Dt. Zwerg Wyandotten

 

Thorben Horwath

 

Geb.: 06.09.2001

Im Verein seit 2016

Thorben züchtet Rote Neuseeländer

 

 

 

Rasseinfos Rote Neuseeländer

Gewicht

Die Roten Neuseeländer haben ein Idealgewicht von 4,00 bis 5,00 kg. Das Mindestgewicht beträgt 3,00 kg.
 

Körperform, Typ und Bau

Der Körper dieser Mittelgroßen Rasse sollte eine leicht gestreckte Walzenform aufweisen und hinten gut abgerundet sein. Das Tier soll vorne und hinten möglichst gleich breit sein. Die Läufe sind mittellang und kräftig.
 

Fellhaar

Das mittellange Fellhaar sollte nicht zu grob begrannt sein. Auf eine gute Behaarung der Ohren ist zu achten.
    

Kopf und Ohren der Roten Neuseeländer

Der kräftig kurze Kopf ist direkt ohne sichtbaren Hals am Rumpf des Tieres angesetzt. Die Stirn- und Schnauzpartie sind breit. Der kräftige Kopf soll eine breite Stirn- und Schnauzpartie haben und ohne sichtbaren Hals am Rumpf sitzen.

Die kräftigen Ohren passen in ihrer Länge harmonisch zum Körper.
 

Deckfarbe und Gleichmäßigkeit

Die Deckfarbe der Roten Neuseeländer ist ein gut glänzendes sattrot. Die Färbung sollte gleichmäßig an den Körperseiten bis zur Bauchpartie reichen. An der Kinnbackeneinfassung, den Augenringen, der Bauchfarbe sowie an der Innenseite der Läufe darf die Färbung etwas heller, jedoch nicht weiß sein.
   

Unterfarbe

Die Unterfarbe dieser Rasse sollte der Deckfarbe sehr nahe kommen und ohne Durchsetzung bis zum Haarboden reichen.
   

Pflegezustand

Das Tier muss saubere Läufe, Geschlechtsecken und Ohren haben. Die Krallen der Tiere sollten auf eine geeignete Länge gekürzt sein.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Kleintierzuchtverein Z 397 Hohenstein-Kirchheim